ZAN e.V. fordert eine rasche und unbürokratische Aufnahme von afghanischen Ortskräften in Deutschland

In Summe haben rund 850 der derzeit und ehemals für deutsche Truppen in Afghanistan tätigen Ortskräfte einen Antrag auf Umsiedlung nach Deutschland beantragt. Mit dem Abzug der deutschen Truppen, der…

WeiterlesenZAN e.V. fordert eine rasche und unbürokratische Aufnahme von afghanischen Ortskräften in Deutschland

DADA digital – Wie wir mit der Corona-Krise umgehen

Unterricht für geflüchtete Frauen aus Afghanistan in Zeiten von Corona https://youtu.be/1sbklf0pyv0 Die Corona-Krise hat auch weite Teile unseres Präsenzangebots beeinflusst. Da wir nicht möchten, dass der Lernprozess der Teilnehmerinnen unterbrochen…

WeiterlesenDADA digital – Wie wir mit der Corona-Krise umgehen

Roshani – Mit Licht und Erleuchtung ins neue Jahr

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:Presse

Am Sonntag, dem 28. Januar 2018, feierte ZAN e.V. mit dem Fest Roshani im Mousonturm den Start der gleichnamigen Beratungsstelle des Vereins. Nach der Begrüßung durch die Gründerin des Vereins, Nadia Qani, und den Intendanten und Geschäftsführer des Mousonturm, Matthias Pees, folgte eine Schweigeminute für die Opfer

WeiterlesenRoshani – Mit Licht und Erleuchtung ins neue Jahr